Installationsanweisung

Installation instructions, accessories
Volvo Car Corporation Gothenburg, Sweden
V60 Cross Country 2016
V60 Cross Country (-18) 2016

Anweisung Nr.VersionArt.- Nr.Click to download PDF-version of this Installation Instruction
314394371.132204201, 32204202, 31439150
Parkassistent, Kamera, hinten (Fahrzeuge ohne Variantencode 2G04, mit BLIS oder mit Keyless)




 

Spezialwerkzeug

 

981 4088 Abzieher

Werkzeugnummer:981 4088

Werkzeugbeschreibung:Abzieher

Werkzeugtafeln:80

 

999 7390 Schlüssel

Werkzeugnummer:999 7390

Werkzeugbeschreibung:Schlüssel

Werkzeugtafeln:80

 

951 2932 Spannfeder

Werkzeugnummer:951 2932

Werkzeugbeschreibung:Spannfeder

Werkzeugtafeln:80


Material

Bezeichnung

Bestellnr.

Isolierband


Ausrüstung
IMG-242205
IMG-345497
IMG-239664
IMG-239667

IMG-400900


 
 

Informationen

1
 

  • Vor Beginn der Montage ist die gesamte Anweisung durchzulesen.

  • Anmerkungen und Warnhinweise dienen Ihrer Sicherheit und einer Minimierung der Gefahr, dass Teile bei der Montage beschädigt werden.

  • Vor Beginn der Montage ist sicherzustellen, dass alle in der Anweisung angegebenen Werkzeuge griffbereit sind.

  • Einige Schritte der Anweisung werden ausschließlich durch Abbildungen beschrieben. Komplexere Schritte werden von einem Text begleitet.

  • Bei eventuellen Problemen mit der Anweisung oder dem Zubehör bitte an den ortsansässigen Volvohändler wenden.

 

Weitere Informationen

2
 

Es können Teile im Zubehörsatz vorkommen, die bei dieser Montage nicht genutzt werden.

 

Symbolische Farben

3
IMG-363036
 
  1. wird für hervorgehobene Teil verwendet. Mit diesen Teilen muss etwas ausgeführt werden.

  2. Werden als zusätzliche Farben verwendet, wenn weitere Teile abgebildet oder unterschieden werden müssen.

  3. Wird für Befestigungselemente verwendet, die abmontiert bzw. montiert werden sollen. Es kann sich um Schrauben, Clips, Steckverbinder etc. handeln.

  4. wird verwendet, wenn ein Teil nicht komplett vom Fahrzeug entfernt wird, sondern beiseite gehängt wird.

  5. wird für Standardwerkzeug und Spezialwerkzeug verwendet.

  6. wird als Hintergrundfarbe für Fahrzeugteile verwendet.

4
IMG-332193
 
5
IMG-292804
 

Die Verkleidung abnehmen.

6
IMG-292806
 

Die Matte zurückschlagen.

7
IMG-292823
 

Die Clips des Kabelbaums aushängen.

Den Steckverbinder lösen.

8
IMG-292826
 

Die Verkleidung abnehmen.

9
IMG-292827
 

Den Steckverbinder, sofern vorhanden, lösen.

10
IMG-345113
 
11
IMG-340984
 

Den Steckverbinder lösen.

12
IMG-340985
 

Die Schrauben entfernen.

13
IMG-355818
 

Die Schrauben entfernen.

 

Fahrzeuge mit Automatikgetriebe

14
IMG-293006
 

Das gekennzeichnete Teil entfernen.

15
IMG-293007
 

Die Wählhebelsperre (Shift-Lock) lösen.

 

Alle Fahrzeuge

16
IMG-340981
 
17
IMG-345292
 
18
IMG-340604
 

Den Steckverbinder lösen.

19
IMG-340605
 

Die Schrauben entfernen.

20
IMG-340607
 

Das gekennzeichnete Teil entfernen.

21
IMG-380815
 

Das gekennzeichnete Teil entfernen.

 

Montage von Zubehör

22
IMG-399720
 
 

Anbringen

23
IMG-400531
 

Das abgenommene Teil wieder anbringen.

24
IMG-340605
 

Die Schrauben wieder anbringen.

 

Entfernen

 

Fahrzeuge mit Sensus Connect

25
IMG-340988
 

Die Schrauben entfernen.

26
IMG-340989
 
27
IMG-399566
 

Den Steckverbinder, sofern vorhanden, lösen.

28
IMG-399598
 

Der Steckverbinder soll nicht verwendet werden.

Den Steckverbinder am Kabelbaum befestigen.

Verwenden:: , Isolierband

29
IMG-380933
 

Hinweis!
Die Anzahl der Steckverbinder kann je nach Ausstattungsniveau des Fahrzeugs variieren.

Die Steckverbinder lösen.

 

Fahrzeuge ohne Sensus Connect

30
IMG-360002
 

Hinweis!
Die Abbildung zeigt die Rückseite des Teils vor dem Ausbau.

31
IMG-345114
 

Verkleidung zuerst vorsichtig an der Unterkante abhebeln, und dann rundherum fortsetzen.

32
IMG-360001
 
33
IMG-345115
 
34
IMG-340008
 

Die Schrauben entfernen.

Das gekennzeichnete Teil entfernen.

35
IMG-352166
 

Den Steckverbinder lösen.

36
IMG-399598
 

Der Steckverbinder soll nicht verwendet werden.

Den Steckverbinder am Kabelbaum befestigen.

Verwenden:: , Isolierband

37
IMG-346175
 

Hinweis!
Die Anzahl der Steckverbinder kann je nach Ausstattungsniveau des Fahrzeugs variieren.

Die Steckverbinder lösen.

 

Alle Fahrzeuge

38
IMG-339918
 

Die Verkleidung abnehmen.

39
IMG-340032
 

Die Schraube entfernen.

Das gekennzeichnete Teil entfernen.

40
IMG-340033
 

Die Dichtleiste lösen.

41
IMG-340034
 

Die Verkleidung lösen.

42
IMG-340036
 

Vorsicht!
Die vordere, obere Schwellerzierverkleidung ist als Einheit zu entfernen und wieder anzubringen.

43
IMG-346682
 
44
IMG-399651
 

Auf der anderen Seite wiederholen.

45
IMG-341902
 

Den Steckverbinder, sofern vorhanden, lösen.

Auf der anderen Seite wiederholen.

46
IMG-399653
 
47
IMG-391515
 
48
IMG-391502
 
49
IMG-391505
 
50
IMG-391532
 
51
IMG-400970
 

Die Verkleidung abnehmen.

52
IMG-343676
 

Die Verkleidung abnehmen.

53
IMG-391650
 
54
IMG-343678
 
55
IMG-376371
 

Die Dichtleisten lösen.

56
IMG-376375
 
57
IMG-376377
 

Die Verkleidung abnehmen.

58
IMG-376380
 

Die Schrauben entfernen.

59
IMG-376382
 

Die Verkleidung abnehmen.

60
IMG-400535
 

Die Verkleidung abnehmen.

61
IMG-344986
 
62
IMG-400820
 
63
IMG-400821
 
64
IMG-400822
 
65
IMG-400815
 

Die Verkleidung lösen.

66
IMG-400816
 

Die Schraube entfernen.

67
IMG-343417
 

Die Verkleidung abnehmen.

68
IMG-351651
 
69
IMG-391570
 
70
IMG-343413
 
71
IMG-343420
 

Die Verkleidung abnehmen.

Vor dem Anbringen sicherstellen, dass die Befestigungselemente unversehrt sind. Ansonsten durch neue ersetzen.

72
IMG-343679
 
73
IMG-343422
 

Die Schrauben entfernen.

74
IMG-391847
 

Die Verkleidung abnehmen.

Vor dem Anbringen sicherstellen, dass die Befestigungselemente unversehrt sind. Ansonsten durch neue ersetzen.

75
IMG-391863
 

Die Schraube entfernen.

Auf der anderen Seite wiederholen.

76
IMG-391876
 

Die Verkleidung lösen.

Auf der anderen Seite wiederholen.

77
IMG-343681
 

Auf der anderen Seite wiederholen.

78
IMG-343682
 

Auf der anderen Seite wiederholen.

79
IMG-390812
 

Die Schrauben entfernen.

Auf der anderen Seite wiederholen.

80
IMG-343683
 

Die Verkleidung abnehmen.

Den Steckverbinder, sofern vorhanden, lösen.

Auf der anderen Seite wiederholen.

81
IMG-400772
 

Die Clips lösen.

Die Dämmung wegbiegen.

82
IMG-344481
 
83
IMG-344483
 


Verwenden: Spezialwerkzeug: T9814088, Abzieher

84
IMG-344484
 
85
IMG-344487
 
86
IMG-344488
 
87
IMG-344489
 
88
IMG-344490
 

Auf der anderen Seite wiederholen.

89
IMG-352241
 

Hinweis!
Orientierungshilfe

90
IMG-352242
 


Verwenden: Spezialwerkzeug: T9997390, Schlüssel

91
IMG-352243
 
92
IMG-352244
 
93
IMG-352246
 

Die Verkleidung abnehmen.

94
IMG-400630
 

Die Steckverbinder lösen.

95
IMG-400633
 

Die Schrauben entfernen.

Das gekennzeichnete Teil entfernen.

96
IMG-400634
 

Die Muttern entfernen.

97
IMG-400660
 

Die Haken lösen.

98
IMG-344499
 

Die Haken lösen.

99
IMG-344498
 

Die Verkleidung abnehmen.

 

Montage von Zubehör

100
IMG-400618
 
101
IMG-400665
 
102
IMG-400671
 
103
IMG-344518
 
104
IMG-400660
 

Sicherstellen, dass sämtliche Clips greifen.

105
IMG-344532
 

Muttern einbauen


Anzugsdrehmoment: Äußerer Griff an Heckklappe / Kofferraumdeckel , 3 Nm

106
IMG-400672
 

Das abgenommene Teil wieder anbringen.

Die Schrauben wieder anbringen.

107
IMG-400673
 

Die Steckverbinder anschließen.

108
IMG-400676
 

Das Teil vorsichtig lösen

109
IMG-382372
 


Verwenden: Spezialwerkzeug: T9512932, Spannfeder

110
IMG-399925
 

Das Kabel anbringen.

Verwenden:: , Isolierband

111
IMG-400677
 

Das Kabel durchführen.

112
IMG-400690
 

Das Kabel durchführen.

113
IMG-400712
 

Das Kabel durchführen.

Spezialwerkzeug entfernen.

114
IMG-401046
 
115
IMG-399835
 

Die Kontakte des Kabelbaums wie folgt im Steckverbinder anbringen.

YE = Gelb

BU = Blau

GY = Grau

VT = Violett

GN = Grün

WH = Weiss

BK = Schwartz

116
IMG-401095
 

Die Sekundärverriegelung zusammendrücken.

117
IMG-400721
 

Den Steckverbinder anschließen.

118
IMG-400725
 

Das Kabel anbringen.

Kabelbinder verwenden

119
IMG-400731
 

Die Position des Kabels anpassen.

Das Kabel anbringen.

Kabelbinder verwenden

120
IMG-400735
 

Die Position des Kabels anpassen.

Das Kabel anbringen.

Kabelbinder verwenden

121
IMG-400764
 

Das abgenommene Teil wieder anbringen.

122
IMG-400781
 

Das Kabel gemäß Abbildung anordnen bzw. verlegen.

Das Kabel anbringen.

Kabelbinder verwenden

123
IMG-400783
 

Das Kabel gemäß Abbildung anordnen bzw. verlegen.

Das Kabel anbringen.

Kabelbinder verwenden

124
IMG-400825
 

Den Kabelbaum gemäß Abbildung anordnen bzw. verlegen.

125
IMG-400835
 

Den Kabelbaum gemäß Abbildung anordnen bzw. verlegen.

126
IMG-400850
 

Den Steckverbinder lösen.

127
IMG-400845
 

Den verlegten Kabelbaum anschließen.

128
IMG-400855
 

Das Kabel gemäß Abbildung anordnen bzw. verlegen.

129
IMG-400857
 

Die Dämmung wegbiegen.

130
IMG-400858
 

Das Kabel gemäß Abbildung anordnen bzw. verlegen.

Das Kabel durchführen.

131
IMG-400859
 

Die Dämmung wegbiegen.

132
IMG-400860
 

Das Kabel gemäß Abbildung anordnen bzw. verlegen.

133
IMG-400870
 

Das Kabel gemäß Abbildung anordnen bzw. verlegen.

134
IMG-400890
 

Das Kabel gemäß Abbildung anordnen bzw. verlegen.

 

Fahrzeuge mit Sensus Connect

135
IMG-400896
 

Das Kabel gemäß Abbildung anordnen bzw. verlegen.

136
IMG-384899
 

Das verlegt Kabel anschließen.

137
IMG-380943
 

Hinweis!
Die Anzahl der Steckverbinder, Kabel und Kabelbinder kann je nach Ausstattungsniveau des Fahrzeugs variieren.

Die Steckverbinder anschließen.

138
IMG-400897
 

Das abgenommene Teil wieder anbringen.

Die Schrauben wieder anbringen.

 

Fahrzeuge ohne Sensus Connect

139
IMG-400895
 

Den Kabelbaum gemäß Abbildung anordnen bzw. verlegen.

140
IMG-348748
 

Hinweis!
Die Anzahl der Steckverbinder kann je nach Ausstattungsniveau des Fahrzeugs variieren.

Die Steckverbinder anschließen.

141
IMG-352266
 

Das verlegt Kabel anschließen.

142
IMG-400898
 

Das abgenommene Teil wieder anbringen.

Die Schrauben wieder anbringen.

 

Alle Fahrzeuge

143
IMG-381919
 
144
IMG-381922
 
145
IMG-242268
 

Software (Anwendung) für die Funktion des Zubehörs gemäß Serviceinformation in VIDA herunterladen. Siehe VIDA oder Zubehörkatalog für die Bestellnummer der Software.

146
IMG-400005
 

Kalibrieren gemäß: DIAGNOSTIK/FAHRZEUGKOMMUNIKATION/Erweitert/PAC/Servicekalibrierung, Kamera - Einparkhilfe