Hintere Einparkhilfe

Hintere Einparkhilfe

Op.-Nr.: 36687 39631

Die hintere Einparkhilfe erleichtert die Abstandseinschätzung und macht auf Hindernisse aufmerksam, wenn hinter dem Fahrzeug nur begrenzt Platz ist, z.B. beim Einparken.

Das System wird beim Einlegen des Rückwärtsgangs aktiviert. Bei Erfassung eines Gegenstands wird die Lautstärke des Radios/der Stereoanlage gedämpft und ein pulsierender "Summerton" ertönt aus den hinteren Lautsprechern des Fahrzeugs, wenn noch ca. 150 cm bis zum Hindernis verbleiben, und geht allmählich in einen konstanten Ton über, wenn das Hindernis noch ca. 30 cm vom hinteren Stoßfänger entfernt ist. Der verbleibende Abstand wird auch am Multimediadisplay in der Mittelkonsole angezeigt.

Der Satz besteht aus vier Sensoren, die unauffällig im hinteren Stoßfänger montiert werden, einem Steuergerät, einem Kabelsatz sowie einer Taste in der Mittelkonsole.

Das System kann als Reaktion auf externe Tonquellen mit derselben Frequenz wie die der Sensoren des Systems "falsche" Signale erzeugen. Solche Tonquellen sind z.B. Signalhörner, nasse Reifen auf Asphalt, pneumatische Bremsen und die Auspuffrohre von Motorrädern.

Automatische Abschaltung des Systems beim Rückwärtsfahren mit einem Anhänger, wenn ein Anhängermodul (TRM) montiert ist.

Die Sensoren werden im selben Farbton wie der Stoßfänger des Fahrzeugs lackiert, jedoch nicht, wenn sich die Sensoren im strukturierten Bereich befinden.

Art.- Nr.
31347976
+ Steuergerät1
Art.- Nr.
31423948
+ Anwendung2
Art.- Nr.
31330851
+ Kabelsatz3
Art.- Nr.Beschreibung
31399230-13Installationsanweisung
+ Reinigungsmittel
Art.- Nr.
9192678
+ Aktivator4
Art.- Nr.Beschreibung
1161765Außer CA, CN, JP, US
+ Lochzange5
Art.- Nr.
9997234

Fakten und Vorteile

  • Zeigt beispielsweise beim Einparken Hindernisse an.

Technische Daten

Gewicht des Zubehörteils:

0,6 kg

Foto:

VCC_26672

Hinweis!

Ausschließlich bei Fahrzeugen des Modelljahres 2013 wird verlangt, dass das Fahrzeug ab Werk mit einer der folgenden Alternativen ausgestattet ist:

- AWD,

Elektrisch beheizte Vordersitze (Optionscode 11)

Elektrisch beheizte Rücksitze (Optionscode 752)

Einparkkamera - hinten (Optionscode 790)

Einparkkamera - hinten, Vorbereitung (Optionscode 820)

BLIS und Cross Traffic Alert (CTA)

  1. Das Steuergerät wird nicht benötigt, wenn man gleichzeitig den Park Assist Pilot einbaut.
  2. Wird gemäß separatem Verfahren bestellt und mit Hilfe von VIDA heruntergeladen.
  3. Für bis -13 produzierte Fahrzeuge, die nicht mit einer der folgenden Alternativen ausgestattet sind: AWD, elektrisch beheizte Sitze vorn (Optionscode 752), elektrisch beheizte Sitze hinten (Optionscode 11), Einparkkamera - hinten (Optionscode 790), Vorbereitung für Einparkkamera - hinten (Optionscode 820), BLIS und Cross Traffic Alert (CTA).
  4. Japan bestellt gemäß separater Routine.
  5. Die Lochzangen können für verschiedene Einbauarten verwendet werden. Die Werkzeuge austauschen, wenn sie stumpf geworden sind.
Zuletzt aktualisiert: 4/24/2019