Installationsanweisung

Installation instructions, accessories
Volvo Car Corporation Gothenburg, Sweden
V70 2013
V70 (08-) 2013 L.H.D

Anweisung Nr.VersionArt.- Nr.Click to download PDF-version of this Installation Instruction
312693661.031269364
Elektrischer Motorvorwärmer, 230 V, 4-Zyl. Benzin




IMG-342336




 
Ausrüstung
A0000162
IMG-239660
IMG-239664

IMG-347561

IMG-347562

IMG-265103

IMG-342343


 
  

EINFÜHRUNG

  • Vor Beginn der Montage ist die gesamte Anweisung durchzulesen.

  • Anmerkungen und Warnhinweise dienen Ihrer Sicherheit und einer Minimierung der Gefahr, dass Teile bei der Montage beschädigt werden.

  • Vor Beginn der Montage ist sicherzustellen, dass alle in der Anweisung angegebenen Werkzeuge griffbereit sind.

  • Einige Schritte der Anweisung werden ausschließlich durch Abbildungen beschrieben. Komplexere Schritte werden von einem Text begleitet.

  • Bei eventuellen Problemen mit der Anweisung oder dem Zubehör bitte an den ortsansässigen Volvohändler wenden.

 
1
IMG-245980
 

  • Den Zündschlüssel in Stellung 0 drehen.


Hinweis!

Mindestens drei Minuten warten, bevor die Steckverbinder zerlegt werden oder andere elektrische Ausrüstung entfernt wird.


2
IMG-316263
 

 

Betrifft S80 und V70

3
IMG-231547
 

Betrifft S80 und V70

4
IMG-231549
 

5
IMG-231550
 

6
IMG-231551
 

 

Gilt für den S80

7
IMG-231552
 

Gilt für den S80

  • Stoßstangenverkleidung an jener Stelle, an der die Schneidschablone für den frontseitigen Anschlussstecker der elektrischen Heizung befestigt werden soll, mit Isopropanol reinigen.

  • Abtrocknen.

8
IMG-347571
 

  • Die Schablone aus dem Satz entnehmen und an den gestrichelten Linien entlang beschneiden.

9
IMG-231560
 

  • Schutzband von der Schablone entfernen und die Schablone Stoß an Stoß an der Vorderseite des vorderen Kotflügels und der Prägung im Stoßdämpfergehäuse wie abgebildet befestigen.

10
IMG-231563
 

  • Ein scharfes Messer nehmen. Zuerst einen dünnen Schnitt entlang der Kanten der Innenseite der Schablone durchführen. Damit entsteht eine Rille, der es zu folgen gilt. Anschließend vorsichtig die Stoßstangenverkleidung ausschneiden.


Hinweis!

Vorsichtig schneiden. Das Messer droht leicht abzurutschen und außerhalb der Schablone zu geraten.


  • Die Schablone und die Klebebandstreifen entfernen.

  • Die Schutzabdeckung für die vordere Buchse aus dem Satz anbringen. Sicherstellen, dass sie passt. Bei Bedarf mit einem Messer bzw. einer Feile anpassen.

  • Die Lochkanten glätten. Etwaige Späne entfernen.

 

Gilt für den V70

11
IMG-265066
 

Gilt für den V70

  • Die Schablone für den Frontanschluss in der Montageanleitung suchen und entlang den gestrichelten Linien ausschneiden.


Hinweis!

Den Maßstab prüfen.


12
IMG-265067
 

  • Die Schablone wie abgebildet in einer Höhe mit der Vorderkante des vorderen Kotflügels und der Prägung der Stoßstangenverkleidung mit Klebeband befestigen.

13
IMG-265068
 

  • Ein scharfes Messer nehmen. Zuerst einen dünnen Schnitt entlang der Kanten der Innenseite der Schablone durchführen. Damit entsteht eine Rille, der es zu folgen gilt. Anschließend vorsichtig die Stoßstangenverkleidung ausschneiden.


Hinweis!

Vorsichtig schneiden. Das Messer droht leicht abzurutschen und außerhalb der Schablone zu geraten.


  • Die Schablone entfernen.

  • Die Schutzabdeckung für die vordere Buchse der Motorblockheizung aus dem Satz anbringen. Sicherstellen, dass sie ausgerichtet ist. Das Loch bei Bedarf mit einem Messer bzw. einer Feile anpassen.

  • Die Lochkanten glätten. Etwaige Späne entfernen.

 

Betrifft S80 und V70

14
IMG-231309
 

Betrifft S80 und V70

15
IMG-347576
 

  • Die Schutzabdeckung (aus dem Satz) in das Loch drücken, das in die Stoßstangenverkleidung geschnitten wurde.

  • Das Kabel für die vordere Buchse zusammen mit dem Massekabel aus dem Satz durch die Schutzabdeckung einführen.

16A
IMG-347577
16B
IMG-231565
 

Abb. A und B

  • Befestigungsbügel und Mutter aus dem Satz anbringen.

  • Den Stecker der Frontsteckdose so drehen, dass sich die Verriegelung nach hinten öffnet (Abbildung B).

  • Steckverbinder an den frontseitigen Anschlussstecker anschließen, um beim Anziehen einen Gegenhalt zu haben.

  • Die vordere Buchse an der Stoßstangenverkleidung anziehen.

  • Kabel in Halter am Waschwasserbehälter drücken.

  • Die Abdeckung für den Ausgleichsbehälter des Kühlers entfernen.

17A
IMG-231567
17B
IMG-231568
 

Abb. A und B

  • Kabel mit Massekabel vom frontseitigen Anschlussstecker vor der linken vorderen Befestigung des Hilfsrahmens und auf der Innenseite des Hilfsrahmens nach unten verlegen.

18
IMG-347581
 

  • An der abgebildeten Stelle auf der Unterseite des linken vorderen Seitenträgers ein Ø4mm (Ø 5/32 ") Loch für die Erdung des Frontanschlusses bohren.

  • Die Lochkanten entgraten, Bohrspäne entfernen und vor Korrosion schützen.

  • Schraube und Rändelscheibe dem Satz entnehmen. Das Massekabel befestigen.

 

Gilt für S60 (11–) und V60

19
IMG-342358
 

Gilt für S60 (11–) und V60

20
IMG-342359
 

21
IMG-342357
 

22
IMG-342360
 

23
IMG-341061
 

  • Stoßstangenverkleidung an der Stelle mit Isopropanol reinigen, an der die Schneidschablone für den Frontanschluss des elektrischen Heizelements befestigt werden soll.

  • Abtrocknen.

24
IMG-342361
 

  • Die Schablone aus dem Satz entnehmen und an den gestrichelten Linien entlang beschneiden.

25
IMG-341066
 

  • Die Schablone Kante an Kante in einer Linie mit der Vorderkante des vorderen Kotflügels und der Unterkante der Stoßstangenverkleidung befestigen.

26
IMG-341067
 

  • Ein scharfes Messer nehmen. Zuerst einen dünnen Schnitt entlang der Kanten der Innenseite der Schablone durchführen. Damit entsteht eine Rille, der es zu folgen gilt. Anschließend vorsichtig die Stoßstangenverkleidung ausschneiden.


Hinweis!

Vorsichtig schneiden. Das Messer droht leicht abzurutschen und außerhalb der Schablone zu geraten.


  • Die Schablone und die Klebebandstreifen entfernen.

  • Die Schutzabdeckung für die vordere Buchse der Motorblockheizung aus dem Satz anbringen. Sicherstellen, dass sie ausgerichtet ist. Das Loch bei Bedarf mit einem Messer bzw. einer Feile anpassen.

  • Die Lochkanten glätten. Etwaige Späne entfernen.

27
IMG-347226
 

  • Die Schutzabdeckung (aus dem Satz) in das Loch drücken, das in die Stoßstangenverkleidung geschnitten wurde.

  • Das Kabel für die Steckdose der Motorblockheizung zusammen mit dem Massekabel aus dem Satz durch die Schutzabdeckung einführen.

28A
IMG-347586
28B
IMG-342365
 

Abb. A und B

  • Befestigungsbügel und Mutter aus dem Satz anbringen.

  • Den Stecker der Frontsteckdose vorsichtig so drehen, dass sich die Verriegelung nach hinten öffnet (Abbildung B).

  • Steckverbinder an den frontseitigen Anschlussstecker anschließen, um beim Anziehen einen Gegenhalt zu haben.

  • Die vordere Buchse an der Stoßstangenverkleidung anziehen.

29
IMG-340317
 

30
IMG-340576
 

31A
IMG-341072
31B
IMG-342366
 

Abb. A und B

  • Kabel mit Massekabel von der vorderen Buchse hinter der linken vorderen Befestigung des Hilfsrahmens und auf der Innenseite des Hilfsrahmens nach unten verlegen.

32
IMG-347581
 

  • An der abgebildeten Stelle auf der Unterseite des linken vorderen Seitenträgers ein Ø4mm (Ø 5/32 ") Loch für die Erdung des Frontanschlusses bohren.

  • Die Lochkanten entgraten, Bohrspäne entfernen und vor Korrosion schützen.

  • Schraube und Rändelscheibe dem Satz entnehmen. Das Massekabel befestigen.

33
IMG-347588
 

  • Kabel von der vorderen Buchse an der linken vorderen Befestigung im Hilfsrahmen im dafür vorgesehenen Loch fixieren.

 

Gilt für alle Modelle

34
IMG-279168
 

Gilt für alle Modelle

  • Kühlmittel ablassen.

  • Den Nippel nach dem Ablassen anziehen.

35
IMG-347237
 

  • Den Schlauch lösen.

36
IMG-347238
 

  • Die Schraube des AC-Kompressors um einige Umdrehungen lösen.

37
IMG-347240
 

  • Den Schlauch vom Ölkühler trennen.


Hinweis!

Es kann etwas Kühlflüssigkeit austreten.


38A
IMG-347241
38B
IMG-347242
 

Abb. A und B

    Zusammenbau

  • Die Schraube (L) noch nicht festziehen.

  • Die Heizung ungefähr wie abgebildet drehen.

39A
IMG-347243
39B
IMG-347244
 

Abb. A und B

  • Den oberen Schlauch an der Heizung anbringen.

  • Die Heizung mit Konsole auf die Schraube des AC-Aggregats setzen.


Hinweis!

Nase im AC-Kompressor für die Konsole der Heizung.



Hinweis!

Die Schlauchschellen noch nicht festziehen.


40
IMG-347245
 

  • Den Schlauch des Ölkühlers anschließen.

  • Darauf achten, dass die Heizung korrekt in der Klemme sitzt und dass die Schläuche korrekt verlaufen.

  • Sämtliche Schlauchschellen festziehen.

41
IMG-347246
 

42
IMG-347596
 

  • Den O-Ring auf dem Stecker des Kabels mit Niedertemperaturfett schmieren.


Hinweis!

Es darf kein Fett auf die Oberflächen des Steckers gelangen.


43
IMG-347248
 

  • Das Kabel an die Heizung anschließen.

44
IMG-347250
 

  • Clips aus dem Satz entnehmen. An der oberen/vorderen Kante des Hilfsrahmens und an dessen linker Vorderkante festdrücken.

45
IMG-344086
 

Gilt bei gleichzeitiger Montage einer Innenraumsteckdose

  • Befestigungshülsen und Zweigstecker aus dem Satz entnehmen.

  • Kabel wie folgt anschließen:

  • Kabel (1) von Motorheizung

    Kabel (2) zur Innenraumsteckdose.

    Kabel (3) vom Frontanschluss

  • Kabel im Abzweigstecker gut festdrücken und die Sicherungshülsen über den Verbindungsfugen festdrücken.

46
IMG-347596
 

  • Den O-Ring auf dem Stecker des Kabels mit Niedertemperaturfett schmieren.


Hinweis!

Es darf kein Fett auf die Oberflächen des Steckers gelangen.


47
IMG-347251
 

  • Die Kabel anschließen und in den Clips befestigen.

48
IMG-347252
 

  • Die Kabel an der Vorderkante/Oberkante des Hilfsrahmens festklemmen.

49
IMG-347253
 

  • Das Verlängerungskabel am vorhandenen Kabelbaum festklemmen.

50
IMG-317784
 

  • Kühlmittel auffüllen, den Motor warmfahren, das Kühlsystem entlüften und überprüfen, dass keine Undichtigkeiten vorliegen.

  • Das Kühlsystem bei Bedarf befüllen.

  • Die ausgebauten Teile in umgekehrter Reihenfolge wieder montieren.