Installationsanweisung

Installation instructions, accessories
Volvo Car Corporation Gothenburg, Sweden
XC70 2016
XC70 (08-) 2016

Anweisung Nr.VersionArt.- Nr.Click to download PDF-version of this Installation Instruction
307635571.231265780, 31265779, 31265778, 39887602, 39839011, 39838432, 39887608, 39887610, 39887612, 39812259, 39813508, 39820251, 39820254, 30763551, 39887586, 39887584, 39887588, 39887594, 39887604, 39887596, 39887600, 39887606
Spoiler, Heckklappe




IMG-267244




 
Ausrüstung
A0000162
A0000163
IMG-262943
A0000170
A0000214
A0000177

IMG-267245

IMG-213320


 
  

EINFÜHRUNG

  • Vor Beginn der Montage ist die gesamte Anweisung durchzulesen.

  • Anmerkungen und Warnhinweise dienen Ihrer Sicherheit und einer Minimierung der Gefahr, dass Teile bei der Montage beschädigt werden.

  • Vor Beginn der Montage ist sicherzustellen, dass alle in der Anweisung angegebenen Werkzeuge griffbereit sind.

  • Einige Schritte der Anweisung werden ausschließlich durch Abbildungen beschrieben. Komplexere Schritte werden von einem Text begleitet.

  • Bei eventuellen Problemen mit der Anweisung oder dem Zubehör bitte an den ortsansässigen Volvohändler wenden.

  

Hinweis!

Die Unterlage muss während des Einbaus auf einer Temperatur von mindestens +15 °C (59 °F) gehalten werden.

Das Fahrzeug innerhalb von 48 Stunden nach Beendigung des Einbaus nicht waschen.

Das Fahrzeug bei einer Außentemperatur von unter +15 °C (59 °F) mindestens zwei Stunden lang nach Beendigung des Einbaus innen stehen lassen.


1
IMG-267246
 

  • Den oberen Teil der Heckklappe reinigen und trockenreiben.

2
IMG-267248
 

  • Die Heckklappe öffnen.

  • Auf der rechten und linken Seite im oberen Bereich der Ecken der Heckklappe zwischen den Markierungen auf der Innenseite jeweils einen Körnerschlag anbringen.

3
IMG-267249
 

  • Die Löcher mit einem Ø 4 mm (5/32 ") Bohrer (Art.nr. 9814090) in den Körnermakierungen vorbohren. Anschließend die Löcher mit einem Ø 8 mm (5/16 ") Bohrer aufbohren. Im rechten Winkel zur Fläche bohren.


    Hinweis!

    Einen langen Ø 4 mm (5/32 ") Bohrer verwenden, um zu vermeiden, dass das Spannfutter der Bohrmaschine mit der Heckklappe in Berührung kommt.

    Den Lack nicht beschädigen.


  • An der anderen Seite wiederholen.

4
IMG-282892
 

  • Das obere/vordere Loch aufbohren. Einen Ø 10 mm (25/64 ") Bohrer verwenden.

  • Die Lochkante glätten und etwaige Späne entfernen.

  • An der anderen Seite wiederholen.

5
IMG-267251
 

  • Die Schutzkappen von den Stiftschrauben des Spoilers auf beiden Seiten entfernen.

6
IMG-267252
 

  • Den Spoiler zusammen mit einem Helfer gegen die Heckklappe einpassen.


    Hinweis!

    Noch nicht die Schutzfolie vom Spoiler entfernen.


  • Überprüfen, ob die Löcher in der Heckklappe mit den Löchern und Stiftschrauben im Spoiler übereinstimmen.

  • Überprüfen, ob sich die Schrauben in den Spoiler schrauben lassen.

  • Die Löcher auf beiden Seiten der Heckklappe mit einer kleinen Rundfeile anpassen, wenn sie nicht stimmen.

  • Sicherstellen, dass das Spiel zwischen Spoiler und Heckklappe auf beiden Seiten gleich ist. Bei Bedarf die Löcher mit einer Rundfeile anpassen, bis das korrekte Spiel erzielt wird.

  • Die Bohrspäne entfernen.

7
IMG-267253
 

  • Die Heckklappe an jener Stelle, an der die Füße des Spoilers sitzen werden, mit Isopropanol reinigen und anschließend trockenreiben. Den Bereich mit den Füßen des Spoilers vergleichen, damit eine ausreichend große Fläche gereinigt wird.

8
IMG-267254
 

  • Die Schutzfolie vom Klebeband auf der Rückseite der beiden Füße des Spoilers entfernen.

9
IMG-267255
 

  • Zusammen mit einem Helfer die Stiftschrauben des Spoilers auf beiden Seiten in die gebohrten Löcher einpassen.

  • Den Spoiler gegen die Heckklappe absenken, jedoch nicht so weit, dass das Klebeband haften bleibt.

  • Überprüfen, ob das Spiel zwischen Spoiler und Heckklappe auf beiden Seiten gleich groß ist und dass die Löcher auf der Innenseite der Heckklappe mit den Löchern und Stiftschrauben des Spoilers übereinstimmen.

  • Den Spoiler so gegen die Heckklappe drücken, dass das Klebeband um den Spoilerfuß herum ordentlich haftet (da sonst die Gefahr besteht, dass sich das Klebeband beim Anbringen der Schrauben und Muttern löst).

10
IMG-267247
 

  • Schrauben, Scheiben und Muttern aus dem Satz nehmen und den Spoiler gegen die Heckklappe festziehen.

  • Die Schrauben mit 5 Nm (3.7 lbf.ft.) anziehen.


Hinweis!

Auf beiden Seiten nach fünf Minuten mit demselben Moment anziehen.