Einparkkamera - hinten

Einparkkamera - hinten

Der Einbau durch eine Werkstatt wird empfohlen

Op.-Nr.: 36648

Erweitert das Sichtfeld hinter dem Fahrzeug beim Einparken. Dank einer Kamera, die in der Heckklappe montiert ist, besteht nun die Möglichkeit, beim Einparken "Augen am Hinterkopf" zu haben.

Die Kamera, die so gut wie unsichtbar in der Heckklappe montiert wird, sendet das Bild auf digitalem Weg zum Bildschirm des Fahrzeugs. Auf dem Bildschirm wird der Stoßfänger des Fahrzeugs und ein großer Teil des Bereiches hinter dem Fahrzeug angezeigt. Das Bild wird einer hochentwickelten Bildverarbeitung unterzogen, damit die Abbildung so realistisch wie möglich wird. Linien auf dem Bildschirm zeigen, wie das Fahrzeug je nach Lenkradeinschlag lenken wird. Gestrichelte Linien deuten die Außenmaße des Fahrzeugs an.

Die Kamera kann auf den Nahbereich des Fahrzeugs eingezoomt werden. Die Anhängerkupplung wird ggf. sichtbar und das System vereinfacht das Zurücksetzen zum Anhänger.

Das System wird beim Einlegen des Rückwärtsgangs aktiviert, und bei Herausnehmen des Rückwärtsgangs wieder deaktiviert.

Art.- Nr.Beschreibung
31439002LHDInstallationsanweisung
+ Steuergerät
Art.- Nr.
31680061
+ Steuergeräthalter
Art.- Nr.
31439223
+ Anwendung für Fahrzeuge ohne BLIS1
Art.- Nr.
30795634

+ Anwendung, Kamerainstallation2
Art.- Nr.
31439046

Fakten und Vorteile

  • Das Zurücksetzen wird dadurch einfacher und sicherer.

  • Hilfestellung beim Zurücksetzen in Parklücken und beim Ankuppeln eines Wohnwagens oder Anhängers.

  • Die Kamera wird nahezu unsichtbar im Gepäckraumdeckel montiert.

Technische Daten

Gewicht des Zubehörteils:

1,2 kg

  1. Muss vor der "Anwendung, Kamerainstallation" heruntergeladen werden. Wird nun gemäß separater Routine bestellt und mit Hilfe von VIDA heruntergeladen.
  2. Wird gemäß separatem Verfahren bestellt und mit Hilfe von VIDA heruntergeladen.
Zuletzt aktualisiert: 4/23/2019