IntelliSafe Support Upgrade

Op.-Nr.: 36513-2

Durch eine Aktualisierung der Software des Fahrzeugs lassen sich vier von Volvos neueren Assistenzsystemen in Ihrem Fahrzeug aktivieren.

"Run-off road Mitigation", "BLIS™ mit Steer Assist und Cross Traffic Alert", "Oncoming Lane Mitigation" und "Oncoming Mitigation by Braking" sind technische Funktionen, die für neuere Modelle entwickelt und eingeführt wurden. Je nach Produktionszeitpunkt ist es jedoch nicht gesichert, dass Ihr Volvo über sämtliche Funktionen verfügt.

Die Funktionen "Run-off road Mitigation", "BLIS™ mit Steer Assist und Cross Traffic Alert" und "Oncoming Lane Mitigation" wurden mit dem Modelljahr 2018 und "Oncoming Mitigation by Braking" mit dem Modelljahr 2019 eingeführt. Durch die Aktualisierung Ihres Fahrzeugs eines früheren Modelljahres mit "IntelliSafe Support Upgrade" erhalten Sie dieselben Systeme, wie bei Fahrzeugen, die das Werk 2018 bzw. 2019 verlassen haben.

Wenn Ihr Fahrzeug von einem Modelljahr -18 ist, verfügt es bereits über "Run-off road Mitigation", "BLIS™ mit Steer Assist und Cross Traffic Alert" (vorausgesetzt, es verfügt über den Optionscode 603; "IntelliSafe Surround, BLIS") und "Oncoming Lane Mitigation", es fehlt jedoch "Oncoming Mitigation by Braking" . "Oncoming Mitigation by Braking" ist daher die einzige Aktualisierung, die bei einem Fahrzeug des Modelljahres -18 benötigt wird.

Der Fahrer trägt stets die Verantwortung dafür, dass das Fahrzeug sicher bewegt wird. Die Funktionen dienen ausschließlich als Hilfsmittel.

Run-off road Mitigation

"Run-off road Mitigation" schützt vor dem versehentlichen Abkommen von der Fahrbahn. Wenn das Fahrzeug die äußere Fahrbahnmarkierung oder den Straßenrand überquert, hilft das System, das Fahrzeug wieder auf die Straßen zurückzulenken. Bei Bedarf setzt dieses innovative Assistenzsystem auch die Bremsen, um zu verhindern, dass das Fahrzeug von der Straße abkommt. "Run-off road Mitigation" funktioniert bei Geschwindigkeiten zwischen 65 km/h und 140 km/h.

BLIS™ mit Steer Assist und Cross Traffic Alert

BLIS™ unterstützt Sie, wenn Sie bei hohem Verkehrsaufkommen die Fahrspur wechseln möchten, indem es vor Fahrzeugen in den toten Winkeln links und rechts warnt, und bei Bedarf die Servolenkung nutzt. Cross Traffic Alert unterstützt Sie beim Rückwärtsfahren durch Erkennen von querenden Fahrzeugen.

Wenn ein Fahrzeug in den toten Winkel eintritt oder sich auf einer Fahrspur neben dem Fahrzeug schnell von hinten nähert, kann BLIS™ mithilfe einer Lampe im linken oder rechten Außenspiegel eine Warnung abgeben. Wenn Sie nicht auf die Warnung reagieren und deshalb beginnen, in die Fahrspur eines anderen Fahrzeugs hineinzufahren, hilft Ihnen die Funktion Steer Assist dabei, wieder in Ihre Fahrspur zurückzufinden.

Oncoming Lane Mitigation

Mithilfe der automatischen Servolenkung hilft Ihnen dieses System, eine Kollision mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zu vermeiden. Wenn Sie eine Fahrspurmarkierung vor einem entgegenkommenden Fahrzeug überqueren, lenkt das Fahrzeug automatisch zurück und warnt Sie. Die Funktion ist zwischen 60 km/h und 140 km/h aktiv.

Oncoming Mitigation by Braking

Diese Funktion ist ein weltweit einzigartiges Assistenzsystem von Volvo, das erkennen kann, ob ein Fahrzeug auf der falschen Seite der Straße gerade auf Ihr Fahrzeug zusteuert. Wenn sich eine Kollision nicht vermeiden lässt, wird das Fahrzeug automatisch abgebremst, um die Wirkung des Aufpralls zu verringern.

Anwendung, Run-off road Mitigation + BLIS™ mit Steer Assist und Cross Traffic Alert + Oncoming Lane Mitigation

Art.- Nr.
32261825

Anwendung, Oncoming Mitigation by Braking

Art.- Nr.
32261826

Fakten und Vorteile

  • Aktualisieren Sie das Fahrzeug mit Volvos technischen Assistenzsystemen.

  • Das Angebot ergänzt Ihr Fahrzeug um eine oder mehrere der folgenden Funktionen, je nachdem, welche bereits vorhanden sind: "Run-off road Mitigation", "BLIS™ mit Steer Assist und Cross Traffic Alert", "Oncoming Lane Mitigation" und "Oncoming Mitigation by Braking".

Technische Daten

Foto:

VCC08287, VCC12555, VCC12551, VCC12554, VCC12552

Hinweis!

Der Fahrer haftet stets dafür, dass das Fahrzeug sicher bewegt wird. Die Funktionen dienen ausschließlich als Hilfsmittel.

Hinweis!

Diese Aktualisierung verlangt, dass Ihr Fahrzeug mit Adaptive Cruise Control/Adaptivem Geschwindigkeitsregler (VDN: KG03) und Pilot Assist (VDN: KI03) ausgerüstet ist.

Hinweis!

"BLIS™ mit Steer Assist und "Cross Traffic Alert" kann nur aktiviert werden, wenn das Fahrzeug mit "IntelliSafe Surround (BLIS)" (Optionscode 603) ausgestattet ist. Die übrigen Funktionen werden nicht beeinflusst.

Zuletzt aktualisiert: 5/21/2019