Installationsanweisung

Installation instructions, accessories
Volvo Car Corporation Gothenburg, Sweden
XC90 2018
XC90 (16-) 2018

Anweisung Nr.VersionArt.- Nr.Click to download PDF-version of this Installation Instruction
322619601.032261953, 32261954
Tablet-PC, Halterung ohne Ladevorrichtung




 
Ausrüstung
A0000162

IMG-463739


 
 

Informationen

1
 

  • Vor Beginn der Montage ist die gesamte Anweisung durchzulesen.

  • Anmerkungen und Warnhinweise dienen Ihrer Sicherheit und einer Minimierung der Gefahr, dass Teile bei der Montage beschädigt werden.

  • Vor Beginn der Montage ist sicherzustellen, dass alle in der Anweisung angegebenen Werkzeuge griffbereit sind.

  • Einige Schritte der Anweisung werden ausschließlich durch Abbildungen beschrieben. Komplexere Schritte werden von einem Text begleitet.

  • Bei eventuellen Problemen mit der Anweisung oder dem Zubehör bitte an den ortsansässigen Volvohändler wenden.

 

Weitere Informationen

2
 

Es können Teile im Zubehörsatz vorkommen, die bei dieser Montage nicht genutzt werden.

 

Symbolische Farben

3
IMG-440436
 

Hinweis!
Die Farbkarte zeigt (als Farbausdruck und in der elektronischen Version) die Bedeutung der verschiedenen Farben, die für die Abbildungen der Methodenschritte eingesetzt werden.

  1. wird für hervorgehobene Teil verwendet. Mit diesen Teilen muss etwas ausgeführt werden.

  2. Werden als zusätzliche Farben verwendet, wenn weitere Teile abgebildet oder unterschieden werden müssen.

  3. Wird für Befestigungselemente verwendet, die abmontiert bzw. montiert werden sollen. Es kann sich um Schrauben, Clips, Steckverbinder etc. handeln.

  4. wird verwendet, wenn ein Teil nicht komplett vom Fahrzeug entfernt wird, sondern beiseite gehängt wird.

  5. wird für Standardwerkzeug und Spezialwerkzeug verwendet.

  6. wird als Hintergrundfarbe für Fahrzeugteile verwendet.

  7. Wird für Zubehörteile verwendet.

 

Entfernen

4
 

Hinweis!
Ausbauschritte können auch Informationen zum Einbau beinhalten.

5
IMG-394535
 

Die Zündung ausschalten.

6
IMG-394500
 

Das markierte Teil nach vorn versetzen.

7
IMG-394038
 

Die Schrauben entfernen.

8
IMG-394018
 

Hinweis!
Die Abbildung zeigt die Rückseite des Teils vor dem Ausbau.

9
IMG-394039
 

Hinweis!
Den Arbeitsschritt jeweils auf einer Seite nach der anderen ausführen.

10
IMG-394056
 
11
IMG-462934
 

Hinweis!
Orientierungshilfe

12
IMG-462933
 

Das Teil vorsichtig lösen

Markiertes Teil beiseite klappen.

13
IMG-463001
 

Die Haken lösen.

Das gekennzeichnete Teil entfernen.

14
IMG-403751
 

Hinweis!
Die Abbildung zeigt die Rückseite des Teils vor dem Ausbau.

15
IMG-403745
 

Das gekennzeichnete Teil entfernen.

16
IMG-463560
 

Die Haken lösen.

Markierte(s) Teil(e) entfernen.

17
IMG-463569
 

Die Haken lösen.

Das gekennzeichnete Teil entfernen.

 

Montage von Zubehör

18
IMG-463577
 

Bauteil aus dem Zubehörsatz anbringen.

Ein Klickgeräusch bestätigt, dass sich das Teil in der richtigen Lage befindet.

19
IMG-463736
 

Bauteile aus dem Zubehörsatz zusammenbauen.

Auf der anderen Seite wiederholen.

20
IMG-463600
 

Hinweis!
Die Abbildung zeigt eine Kopfstütze ohne Kissen

Das markierte Bauteil in die abgebildete Position bringen.

21
IMG-463738
 

Vorsicht!
Sicherstellen, dass das Teil nicht in der untersten Stellung klemmt.

22
IMG-459273
 

Hinweis!
Sicherstellen, dass der Bezug ohne sichtbaren Zwischenraum am Halter der Kopfstütze anliegt.

Mit Bezug und Kopfstütze auf dem anderen Vordersitz vergleichen.

23
IMG-462926
 

Hinweis!
Sicherstellen, dass der Bezug ohne sichtbaren Zwischenraum am Halter der Kopfstütze anliegt.

Mit Bezug und Kopfstütze auf dem anderen Vordersitz vergleichen.

Falls ein Justieren erforderlich ist, sind die Maßnahmen gemäß Prozedur des nachstehenden Methodenschritts auszuführen.

24
IMG-407341
 

Vorsicht!
Die Schaumstofffüllung nach oben gegen den Bezug drücken.

 

Anbringen

25
 

Abgenommene Teile in umgekehrter Reihenfolge anbringen.

26
 

Die Methodenschritte für das Entfernen auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.

Die Methodenschritte für die Zubehörmontage auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.