Installationsanweisung

Installation instructions, accessories
Volvo Car Corporation Gothenburg, Sweden
V70 2009
V70 (08-) 2009 B4204S4

Anweisung Nr.VersionArt.- Nr.Click to download PDF-version of this Installation Instruction
312667021.031266701
Innenraumsteckdose, elektrische Motorblockheizung 4-Zyl. Flexifuel




IMG-265587




 
Ausrüstung
A0000162
IMG-239664

IMG-282743

IMG-213320


 
  

EINFÜHRUNG

  • Vor Beginn der Montage ist die gesamte Anweisung durchzulesen.

  • Anmerkungen und Warnhinweise dienen Ihrer Sicherheit und einer Minimierung der Gefahr, dass Teile bei der Montage beschädigt werden.

  • Vor Beginn der Montage ist sicherzustellen, dass alle in der Anweisung angegebenen Werkzeuge griffbereit sind.

  • Einige Schritte der Anweisung werden ausschließlich durch Abbildungen beschrieben. Komplexere Schritte werden von einem Text begleitet.

  • Bei eventuellen Problemen mit der Anweisung oder dem Zubehör bitte an den ortsansässigen Volvohändler wenden.

 

Hinweis!

Einige Arbeitsschritte dieser Montageanleitung werden nur als Abbildung gezeigt.


1
IMG-245980
 

  • Den Zündschalter in Stellung 0 drehen.


    Hinweis!

    Mindestens drei Minuten warten, bevor die Steckverbinder getrennt werden oder andere elektrische Ausrüstung entfernt wird.


2
IMG-217765
 

  • Die rechte Seitenverkleidung der Mittelkonsole am vorderen Ende beginnend vorsichtig abziehen. Die Seitenverkleidung ist von innen mit fünf Clips befestigt.

3
IMG-217766
 

  • Den vorderen Teil der Mittelkonsole auf der rechten Seite und das Loch für die Gummidurchführung im Motorraum freilegen. Dazu biegt man die Matte und die darunter liegende Dämmverkleidung im Innenraum beiseite.

4
IMG-217767
 

  • Die vordere Schraube der Befestigung an der Mittelkonsole entfernen.

  • Die Konsole für die Innenraumsteckdose aus dem Satz nehmen. Mit der zuvor entfernten Schraube befestigen.

  • Die Konsole so ausrichten, dass sie gerade sitzt, und die Schraube mit 24 Nm (18 lbf.ft.) festziehen.

5
IMG-217768
 

  • Den Matte gegen die Konsole zurückschlagen.

  • Mit einer Anreißnadel Löcher in die Matte stechen, genau über den beiden Bohrungen in der Konsole.

6
IMG-217769
 

  • Die Innenraumsteckdose und zwei Schrauben aus dem Satz nehmen. Die Steckdose am Halter festschrauben.

7
IMG-217770
 

  • Eine Sicherungshülse aus dem Satz so nahe wie möglich auf der Steckdose festdrücken.

  • Mit einem Teppichmesser genau vor der Sicherungshülse einen Schlitz in die Matte schneiden, gleich lang wie der Durchmesser der Sicherungshülse.


    Hinweis!

    Darauf achten, dass keine Kabel oder Schläuche unter der Matte beschädigt werden.


  • Die Innenraumsteckdose von der Konsole entfernen und den Teppich wieder wegbiegen.

8
IMG-279169
 

9
IMG-282745
 

  • Die Kabelbinder, mit denen das Kabel der Motorblockheizung am Halter des oberen Getriebegestänges befestigt ist, und den Wärmeschutz entfernen.

10
IMG-282746
 

  • Den Wärmeschutz vom Steckverbinder auf dem Kabel der Motorblockheizung zurückziehen.

  • Die Sicherungshülse über dem Steckverbinder abschneiden und das Kabel abziehen.

11
IMG-282747
 

  • Den Wärmeschutz vom Kabel der Motorblockheizung entfernen. Er ist wiederzuverwenden.

12
D3601932
 

  • Das kurze Verbindungskabel aus dem Satz entnehmen. Den O-Ring am Steckverbinder mit Niedertemperaturfett schmieren.


    Hinweis!

    Es darf kein Fett auf die Oberflächen des Steckers gelangen.


13
IMG-282748
 

  • Das Kabel im Steckverbinder der Heizung ordentlich festdrücken.

  • Eine Sicherungshülse aus dem Satz über der Verbindungsstelle festdrücken.

14
IMG-282749
 

  • Den zuvor entfernten Wärmeschutz so aufschieben, dass er den gesamten Steckverbinder auf der Heizung abdeckt.

  • Einen grauen Kabelbinder aus dem Satz nehmen. Den Wärmeschutz am Steckverbinder des Vorwärmers festziehen.

15
D3601932
 

  • Den Abzweigstecker, das lange Kabel zur Innenraumsteckdose sowie eine große und zwei kleine Sicherungshülsen aus dem Satz entnehmen.

  • Die O-Ringe des Abzweigsteckers und den Steckverbinder auf dem Kabel, das von der Motorblockheizung abgeklemmt wurde, mit Niedertemperaturfett einschmieren.


    Hinweis!

    Es darf kein Fett auf die Oberflächen des Steckers gelangen.


16
IMG-282750
 

  • Die Kabel (1) von Innenraumsteckdose und Motorblockheizung in einem wahlfreien Anschluss des Abzweigsteckers festdrücken.

  • Das Kabel (2), das zuvor von der Motorblockheizung abgeklemmt wurde, ordentlich im Abzweigstecker festdrücken.

  • Sicherungshülsen über den Verbindungsstellen festdrücken.

17
IMG-282751
 

  • Den Abzweigstecker mit den Kabeln an jenem Kabelbaum anbringen, der wie abgebildet im hinteren Bereich des Luftfilters in die Kaltzone hinein verläuft. Das lange Kabel zur Innenraumsteckdose hinter dem Gestänge des Getriebes und vor dem Lenkgetriebe nach unten führen.

  • Den Abzweigstecker mit einem Kabelbinder aus dem Satz am Kabelbaum befestigen.

18
IMG-282753
 

  • Einen doppelten Kabelbinder aus dem Satz nehmen. Das Kabel am oberen Getriebegestänge befestigen.

19
IMG-282754
 

  • Einen doppelten Kabelbinder aus dem Satz entnehmen. Das Kabel am unteren Getriebegestänge befestigen.

20
IMG-282755
 

  • Einen Clip am unteren Torsionsstab auf die Blechkante des Hilfsrahmens festdrücken.

21
IMG-282756
 

  • Einen Clip in der rechten Ecke des Hilfsrahmens festdrücken.

22
IMG-282757
 

  • Zwei Doppelschellen aus dem Satz an den Rohren des Lenkservos festdrücken.

23
IMG-282758
 

  • Das Kabel über dem unteren Torsionsstab und nach rechts verlegen und in der Schelle festdrücken.

24
IMG-282759
 

  • Das Kabel in den Clips und in den Doppelschellen festdrücken.

25
IMG-282760
 

  • Den Wärmeschutz aus dem Satz entnehmen. Ein Stück abschneiden, so dass 190 mm (7 7/16") übrig bleiben.

26
IMG-282761
 

  • Den Wärmeschutz auf das Kabel aufschieben und zu den beiden Doppelschellen schieben.

27
IMG-231839
 

  • Die Gummidurchführung aus dem Satz nehmen. Den obersten Teil der größten Gummitülle abschneiden.

28
IMG-282762
 

  • Die Gummidurchführung mit Niedertemperaturfett schmieren. Dadurch ist es leichter, das Kabel durchzustecken und die Gummidurchführung im Loch in der Spritzwand zu montieren.


    Hinweis!

    Es darf kein Fett auf die Oberflächen des Steckers gelangen.


  • Die Gummidurchführung auf das Kabel schieben.

29
IMG-282763
 

  • Die Länge des Kabels von der Gummidurchführung hinaus in den Motorraum so anpassen, dass das Kabel einen ordnungsgemäßen Verlauf annimmt und nicht mit beweglichen Teilen in Berührung kommt.

  • Das Kabel in den Innenraum führen.

  • Die Gummidurchführung an der Spritzwand festdrücken.

  • Längenüberschuss des Kabels unter der Matte im Innenraum verbergen.

30
IMG-282764
 

  • Den grauen Kabelbinder aus dem Satz nehmen. Das obere Ende des Wärmeschutzes am Kabel festziehen.

31
IMG-231335
 

32A
IMG-217776
32B
IMG-217777
 

Abbildung A

  • Das Kabel bis zur Konsole der Innenraumsteckdose verlegen.

Abbildung B

  • Das Kabel vom Motorraum durch den Ausschnitt in der Matte führen.

  • Den O-Ring mit Niedertemperaturfett schmieren.


    Hinweis!

    Darauf achten, dass kein Fett auf die Kontaktflächen gelangt.


  • Das Kabel an die Innenraumsteckdose anschließen. Eine Sicherungshülse (aus dem Satz) über die Verbindung drücken.

  • Die Matte wieder zurücklegen. Die Innenraumsteckdose mit beiden Schrauben befestigen.

33
IMG-234260
 

34
IMG-279199